(24. JANUAR 2019)

FÜHRUNG: Prof. Dr. Sabine Poeschel

Ob Rembrandt, Goya oder Picasso: kaum ein Maler von Rang, der sich nicht mit dem tiefsten aller menschlichen Gefühle beschäftigt hätte. Sabine Poeschel zeigt in ihrem Buch die Liebe in ihren vielfältigen Ausdrucksformen durch alle Epochen und Stile. Eine Auswahl daraus präsentiert sie Ihnen bei einer Führung durch die Staatsgalerie.

Informationen

Kosten 12 € (Nichtmitglieder Förderverein: 14 €) (Galerievereinsmitglieder: 7 € (9 €))
Kurs Alle
Uhrzeit 18 Uhr
Treffpunkt Foyer Staatsgalerie Stuttgart

Kontakt